Hinweis: Diese Webseite benutzt Cookies!

Zurück zu Kiki
 Basteln
  Basteln mit Kindern
   Herbstbasteln
    Basteln mit Wellpappe
     Sankt Martin
      Laternen basteln

Blumenlaterne basteln für Sankt Martin

   

 

 



Material:

2 kleine Bogen Wellpappe,
Bastelmesser oder Schere,
2 Bogen Transparentpapier in weiß,
Buntes Transparentpapier,
Bunte Wellpappe,
Kleber,
Hefter,
Lineal,
Klebeband,
Bastelkarton,
Draht,
Flügelklammern




Aus den Wellpappen (die nicht größer als A4 sein sollten) jeweils ein großes Fenster ausschneiden.

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Die Fenster von hinten mit weißem Transparentpapier bekleben.

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Die beiden Wellpappen zu einer Röhre zusammen legen

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

und die Kanten ein Stück übereinander legen. Die Kanten von oben und unten mit einem Hefter zusammen heften.

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Den Durchmesser der Röhre ausmessen und einen Kreis mit dem selben Durchmesser auf ein Stück Bastelpappe zeichnen. Den Kreis ausschneiden. 

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Mit Hilfe von stabilen Klebeband den Boden von innen in die Röhre kleben.

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Aus Wellpappe einige Blüten herstellen. Wie es geht findet ihr dort:

Wellpappeblüten

Die Blüten mit Flügelklammern an den Rändern der Laterne befestigen.

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Aus Transparentpapier ähnliche Blüten basteln. 

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Diese Blüten auf das weiße Transparentpapier der Laterne kleben.

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Blumenlaterne basteln zu Sankt Martin

Oben in die Laterne gegenüberliegend zwei Löcher stechen. Dort Draht oder Bindfaden als Aufhänger für die Laterne durchziehen.

Blumenlaterne aus Wellpappe basteln

Für die Laterne einen elektrischen Laternenstab benutzen.

Blumenlaterne basteln zu Sankt Martin

Blumenlaterne basteln zu Sankt Martin






































 

© für alle Anleitungen liegt bei Kiki!

 


Nach oben

www.kikisweb.de