Hinweis: Diese Webseite benutzt Cookies!

Zurück zu Kiki
 Basteln
  Weihnachten
   Weihnachtskarten basteln

Weihnachtskarte "Faltkarte" basteln

   

 

 



Material:

Pappe oder Tonpapier in zwei verschiedenen Farben,
Schere,
Lineal,
Stift,
Kleber,
Vorlage




Zunächst schneidest du eine der Pappen auf die Größe Din A5 zu (das ist die Hälfte eines normalen Din A4 Blattes).
Wenn du die Pappe nun im Querformat vor dir liegen hast, teilst du rechts und links jeweils ein Viertel der Karte mit einer senkrechten Linie ab.

Weihnachtskarte basteln

Entlang dieser Linien werden die Seiten nun zur Mitte gefaltet. Das klappt gut, wenn du vorher mit einer Scherenspitze die Linien entlang fährst.

Weihnachtskarte basteln

Damit ist der Kartenrohling fertig und die Vorderseite kann nun verziert werden.
Auf die andere Pappe einen Tannenbaum aufzeichnen, der nicht größer ist als die Karte. Du kannst hierfür auch die Malvorlage ausdrucken, ausschneiden und aufmalen.

Weihnachtskarte basteln

Den Tannenbaum ausschneiden.
Nun zeichnest du in der Mitte des Tannenbaums eine senkrechte Linie ein

Weihnachtskarte basteln

und schneidest den Baum in zwei Teile.

Weihnachtskarte basteln

Diese beiden Teile werden nun an die Kanten auf der Vorderseite der Karte geklebt.

Weihnachtskarte basteln




Basteltipp:

Natürlich kannst du deine Karte auch mit einem anderen Motiv verzieren.

Weihnachtskarte basteln




Diese Anleitung als Bastel-Video:























































 

© für alle Anleitungen liegt bei Kiki!

 


Nach oben

www.kikisweb.de