Hinweis: Diese Webseite benutzt Cookies!

Zurück zu Kiki
 Basteln
  Stoff und Wolle
   Nähen lernen
    Nähen Anleitungen

Herzkissen nähen

   

 

 



Material:

Bunter Stoff,
Stoffschere,
Vorlage Herz,
Stecknadeln oder Klammern,
Nähnadel,
Faden,
Füllwatte,
Nähmaschine




Die Vorlage ausdrucken

Herzkissen nähen Anleitung

und ausschneiden.

Herzkissen nähen Anleitung

Ein Stück Stoff in der Mitte falten

Herzkissen nähen Anleitung

und das halbe Herz auf dem Stück Stoff feststecken. Die gerade Kante kommt an die Falzkante des Stoffes. Alternativ kann man es auch auf dem Stoff anzeichnen. 

Herzkissen nähen Anleitung

Das Herz an der Linie auschneiden. 

Herzkissen nähen Anleitung

Ein zweites Stück Stoff genauso ausschneiden.

Herzkissen nähen Anleitung

Die beiden Herzen auseinander klappen. Die Seite mit dem Muster ist die rechte Seite, die Seite ohne Muster die linke Seite.

Herzkissen nähen Anleitung

Die beiden Stoffstücke mit der jeweils rechten Seite aufeinander legen und rund herum feststecken.

Herzkissen nähen Anleitung

Das Herz am Rand zusammen nähen. An einer der geraden Kanten des Herzens ein Öffnung von etwa 3cm bis 4 cm lassen.

Herzkissen nähen Anleitung

Das Herz durch die Öffnung auf "Rechts" ziehen.

Herzkissen nähen Anleitung

Das Herz durch die Öffnung mit Füllwatte gleichmäßig ausstopfen.

Herzkissen nähen Anleitung

Die kleine Öffnung per Hand, zum Beispiel mit dem Leiterstich, vernähen.

Herzkissen nähen Anleitung

Fertig ist das kleine Kuschel-Herz!

Herzkissen nähen Anleitung

Die Herzen kann man nicht nur als Dekoration, sondern auch als kleine Schmusekissen (zum Beispiel für Kinder) nutzen. Man kann sie auch als Glücksbringer oder zum Valentinstag oder Muttertag verschenken. Wenn man der Füllung einige duftende Blüten hinzugibt, sind es auch hübsche Duftkissen.

Herzkissen nähen Anleitung




Diese Anleitung als Bastel-Video:






  





















































 

© für alle Anleitungen liegt bei Kiki!

 


Nach oben

www.kikisweb.de