Zurück zu Kiki

   Basteln

       Basteln mit Papier

            Papier falten

            

Tüte

aus Papier basteln

English

 

Material:

Rechteckiges Papier

Schere

Kleber

 


 

Das Papier so legen, dass die langen Seiten oben und unten sind. 

Das Blatt in der Mitte falten. 

Öffnen und die obere und untere Kante zur  Mitte falten.

Um 90° Drehen 

und wieder zur Mitte falten. 

Öffnen und die untere Kante bis zur Mitte falten.

Wieder öffnen.

 

An der unteren waagerechten Falzlinie rechts und links bis zu den senkrechten Falzlinien einschneiden. 

Damit ist die eine Hälfte der Tüte fertig. 

Ein zweites Blatt genauso falten und einschneiden.

  Die beiden Blätter waagerecht aneinander legen, und die unteren Viertel (an der eingeschnittenen Seite) übereinander legen und festkleben.

Die beiden Laschen in der Mitte des Papiers nach oben Falten. 

Eine Seite der Tüte nach oben falten und den Rand mit der hochstehenden Lasche verkleben. 

Die andere Seite ebenfalls hoch knicken und die Seiten miteinander verkleben. 

Auf der anderen Seite wiederholen.

An der offenen Seite die schmalen Kanten etwas einknicken und die Tüte oben zusammen drücken (schließen).

Oben den Rand einmal umfalten und die Tüte bleibt zu.

 






























































Nach oben

   www.kikisweb.de