Zurück zu Kiki

 Basteln

  Basteln mit Papier

   Papier falten

     Papierkörbchen

            

Körbchen falten

aus Papier basteln

English

 

Material:

2 x Quadratisches Papier,
Schere,
Kleber




Das Papier einmal gerade in der Mitte falten.

    

Öffnen und mit der unteren Kante, das Papier einmal bis zur Mittellinie falten.

      

Wieder öffnen und von derselben Kante noch einmal bis zum ersten Knick falten. 

        

Das Blatt um 90° drehen und die Schritte wiederholen. Das solange machen, bis man an allen 4 Seiten die Faltlinien hat.

        

An zwei gegenüberliegenden Seiten, das Papier an der jeweils zweiten Faltkante bis zur zweiten Faltkante parallel einschneiden.

       

Die nicht eingeschnittenen Ränder umfalten und die überstehenden Seiten im 90° Winkel einknicken.

 

Die kurzen Papierränder über die abgeknickten Seiten falten. 
Eventuell etwas fest kleben. 

         

Einen dünnen Streifen Papier erst von beiden langen Seiten zur Mitte und dann in der Mitte falten. Den Streifen innen zusammenkleben. Das ist der Henkel des Körbchens. Den Henkel in den Korb kleben. 

      


Diese Anleitung als Bastel-Video:


  

 
































Nach oben

www.kikisweb.de