Zurück zu Kiki

   Ostern

   Frühling spezial

    Backen

     Backen mit Marmelade

      Backen mit Haselnüssen

       Ostergebäck

Blumenkekse backen

Ostergebäck

   

 

Zutaten:

250g Butter; 

125g Zucker;

3 Eigelb; 

100g gemahlene Haselnüsse;

350g Mehl; 

Bunte Marmelade;

Prise Salz;

Puderzucker;

Lebensmittelfarbe

Ein Rezept von www.kikisweb.de


 Die Butter mit dem Zucker und einem Eigelb schaumig rühren.

 Die Haselnüsse, das Mehl, Salz und das Orangenback dazugeben und alles zu einem gleichmäßigem Teig verkneten.

 Den Teig etwa eine Stunde kühl stellen.

 Den Teig noch mal durchkneten, auf einem, leicht mit Mehl bestäubten, Backbrett ausrollen und mit einer Linzer - Ausstechform Blumen ausstechen. Die eine Hälfte der Blumen bleibt so, aus der anderen Hälfte wird in der Mitte ein Kreis oder eine Blume ausgestochen.

Auf die ganze Blume einen kleinen Tropfen Marmelade geben und verstreichen. Einen Teigring darauf legen und festdrücken. 

Den mittleren Kreis großzügig (die Marmelade kocht stark ein) mit  Marmelade auffüllen. So die anderen Kekse herstellen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Wer mag kann verschiedene Marmeladen in die verschiedenen Kekse machen, so hat man später verschiedenfarbige Kekse.

Die Plätzchen bei 190°C (vorgeheizt) etwa 20 bis 30 Minuten backen. Aufpassen, dass die Plätzchen nicht verbrennen.

Wer es noch etwas bunter möchte: Puderzucker mit etwas Wasser glatt rühren und Lebensmittelfarbe dazu geben. Die Kekse außen mit der bunten Glasur bestreichen.

  


Nach oben

 www.kikisweb.de