Hinweis: Diese Webseite benutzt Cookies!

Zurück zu Kiki
 Backen
  Weihnachten
   Weihnachtsgebäck
    Kekse backen
     Makronen backen

Baiser backen

   

 

 



Zutaten:

6 Eiweiß,
200g Puderzucker,
Prise Salz

Ein Rezept von www.kikisweb.de




Die Eiweiß mit einer Prise Salz schaumig schlagen, nach und nach Zucker dazugeben und weiter aufschlagen. Den Eischnee wirklich nur so lange schlagen, bis er fest ist, nicht viel länger, weil er dann flockig werden kann. 

Den Eischnee in eine Spritztüte füllen und auf ein Backblech mit Backpapier größere oder auch kleinere "Berge" spritzen.

Baiser backen Rezept

Man kann den Eischnee aber auch mit einem Löffel auf das Backpapier setzen.

Baiser backen Rezept

Die Baiser bei ca. 75°C bis 100°C trocknen lassen (je nach Größe der Baiser kann das ein bis zwei Stunden dauern)

Baiser backen Rezept

Die Baiser sollten innen nicht mehr weich sein, dann sind sie fertig.

Baiser backen Rezept

Wer möchte, kann die Plätzchen auch noch mit Schokolade

Baiser backen Rezept

oder Zuckerguss dekorieren.

Baiser backen Rezept

Baiser backen Rezept




Diese Anleitung als Rezept-Video:










 

© für alle Anleitungen liegt bei Kiki!

 


Nach oben

www.kikisweb.de