Hinweis: Diese Webseite benutzt Cookies!

Zurück zu Kiki
 Herbst spezial
  Backen
   Weihnachtsgebäck

Brotpudding backen

   

 

 



Zutaten

Ca. 300g süßes Brot (z.B. Stuten),
30g Butter
50g Aprikosenmarmelade,

200ml Sahne,
200ml Milch,
4 Eier,
100g Zucker,
1p Vanillepudding zum Backen,
Prise Salz,
30g brauner Zucker




Das Brot mit der Butter und der Marmelade bestreichen, als wenn man Marmeladenbrote schmieren würde. Man kann auch etwas mehr Butter und Marmelade nehmen, wenn man möchte.

Die Brote zusammen klappen und in eine Auflaufform schichten. Man kann die Brote auch in kleinere Stücke schneiden, wenn man möchte.

Die Eier mit dem Zucker, dem Puddingpulver, der Sahne, der Milch und dem Salz aufschlagen. Die Masse über die Brote in die Auflaufform geben.

Das Ganze etwa eine halbe Stunde einweichen lassen.

Auf den Brotpudding den braunen Zucker verteilen

Brotpudding backen

und alles bei ca. 180°C etwa 45 bis 50 Minuten backen.

Brotpudding backen

Der Pudding sollte nach dem Backen gestockt und nicht mehr flüssig sein.

Brotpudding backen

Den Pudding auskühlen lassen

Brotpudding backen

und dann genießen.

Brotpudding backen



















 

© für alle Anleitungen liegt bei Kiki!

 


Nach oben

www.kikisweb.de