Zurück zu Kiki

    Geschenkideen

         Geschenke mit Fotos

Foto-Mobile basteln

     

 

Man braucht dazu:

 

Viele Fotos;

Nylonfaden;

1 Holzstab

 


 

Am Holzstab ca. 4 Nylonfäden in gleichen Abständen gut festbinden,

den Nylonfaden durch eine Nadel fädeln und durch das Foto stechen.

 

(Obere Seite von vorne nach hinten 

und an der unteren Seite des Fotos von hinten nach Vorne)

Damit die Fotos nicht verrutschen, sollte man nach jedem Foto einen kleinen Konten in den Faden machen.

 

Mit dieser Technik beliebig viele Fotos an den Nylonfäden anbringen

 

Wenn das "Mobile" an einer Wand hängen soll, und sich die Fotos nicht ständig drehen sollen,

kann man an den Fäden unten noch kleine Gewichte anbringen.

z.B. kleine Metallplättchen, versteckt in einem kleinen Stoffherz.

 

Wenn das Mobile frei im Raum hängen soll, 

ist es am besten, wenn man immer 2 Fotos zusammen hängt,

damit auch auf allen Seiten der Fotos etwas zu sehen ist.

 

Am Holzstab muss dann nur noch etwas befestigt werden, damit das Mobile aufgehängt werden kann.

 

 


 

Diese Anleitung kommt von   

Susanne aus Piesendorf   

Vielen Dank dafür!   

 

 

 


Nach oben

www.kikisweb.de