Zurück zu Kiki

  Basteln

   Basteln mit Perlen

     Perlentiere

      Marienkäfer basteln

Käfer

Perlentiere basteln

English

 

 

 

Material:

 

33 Perlen (Ø ca. 8mm):

 19 schwarze, 

14 rote,

1 m Näh- oder Häkelgarn,

Zwei dickere Nadeln

die durch die Perlen passen,

Schere

 


 

An beide Enden des Garns jeweils eine Nadel einfädeln.

Zwei rote Perlen auffädeln und bis in die Mitte des Fadens ziehen.

 

 

Danach zwei rote Perlen und eine schwarze Perle nach der beschriebene Technik auffädeln. Die schwarze Perle kommt in die Mitte.

 

 

Es folgen 5 Perlen: 4 rote und 1 schwarze, wobei die schwarze Perle wieder in die Mitte kommt.

 

 

Wieder 5 Perlen auffädeln, diesmal aber 3 schwarze und zwei rote Perlen. Die schwarzen Perlen kommen nach außen und in die Mitte, die roten Perlen dazwischen.

 

 

Noch mal 4 rote und 1 schwarze, wobei die schwarze Perle wieder in die Mitte kommt.

 

 

Nun müssten alle roten Perlen verbraucht sein. Es kommen noch zwei Reihen mit schwarzen Perlen,

 

 

erst 4 Perlen,

 

 

dann noch eine Reihe mit 3 Perlen. Damit ist der Körper fertig. Für die Fühler werden auf beiden Seiten jeweils 3 Perlen auf die beiden Fäden gezogen.

 

 

Die Perlen bis zum Ansatz schieben und dann mit der Nadel durch die unteren beide Perlen den Faden zurück ziehen.

 

 

Den Faden festziehen.

 

 

Die Fäden von beiden Seiten über die schwarze Dreierreihe ziehen und dann da auch durch ziehen. Dann stehen die Fühler auch etwas vom Körper ab.

 

 

Die Fäden seitlich verknoten.

 

 

  

 

 










































Nach oben

www.kikisweb.de