Zurück zu Kiki

 Basteln

   Basteln mit Papier

    Basteln mit Krepp

       Karneval

Perücke basteln

aus Krepppapier

  English

 

Material:

Fotokarton oder Pappe, 

Schere, 

Kleber, 

Krepppapier

  


Aus Fotokarton oder aus Pappe einen langen Streifen zurecht schneiden.

  

Den Streifen um den Kopf (wie ein Stirnband) legen 

und die Pappe am Hinterkopf zusammen kleben, 

so dass es einen Pappring in Kopfgröße ergibt.

  

Einen weiteren Streifen Pappe von vorne (Stirn) nach hinten legen und diesen Streifen an dem "Stirnband" fest kleben. 

 

Das ist der Rohling für die Perücke.

  

  

Die Krepppapierstreifen ankleben. 

Mit dem "Stirnband" anfangen und dann rundherum Streifen in der Länge, wie die "Haare" später sein sollen, ankleben.

  

Für den oberen Teil des Kopfes ein großes Stück Krepppapier nehmen und dieses genau in der Mitte des Kopfes ankleben. 

  

Das Papier zur Mitte des Kopfes in Streifen schneiden.

  


 Tipp:

Wer eine "Clownsglatze" will, macht sich nur ein "Stirnband" aus Pappe, klebt die Kreppstreifen an und trägt die Perücke über einer Badekappe.

   

 







Nach oben

www.kikisweb.de